• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche

ERHALTEN SIE DIE NEUESTEN INFORMATIONEN

BEDIENUNG

Wärmeträgerflüssigkeiten für solare Wasserheizungssysteme

Anzahl Durchsuchen:3901     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2012-03-31      Herkunft:Powered erkundigen

Wärmeträgerflüssigkeiten transportieren Wärme über einen Wärmetauscher in der Wärme von Solarwarmwasserbereitern und Solarzellen. Bei der Auswahl einer Wärmeträgerflüssigkeit sollten Sie und Ihr Solarsystemunternehmen folgende Kriterien erfüllen:

Wärmeleitungs-Sonnenkollektor

Ausdehnungskoeffizient - die relative Längenänderung (oder manchmal auch das Volumen, falls angegeben) eines Materials für eine Temperaturänderungseinheit
Viskosität - Widerstand einer Flüssigkeit gegen Scherkräfte (und damit gegen Fließen)
Wärmekraft - die Fähigkeit der Materie, Wärme zu speichern
Gefrierpunkt - die Temperatur, unter der sich eine Flüssigkeit in einem feststehenden Zustand dreht
Siedepunkt - die Temperatur, bei der eine Flüssigkeit siedet
Flammpunkt - Die niedrigste Temperatur des Dampfes einer flüssigen Luft kann gezündet werden.
In einem kalten Klima benötigen Solarwarmwasserbereiter beispielsweise Flüssigkeiten mit niedrigen Gefrierpunkten. Flüssigkeiten sind hohen Temperaturen ausgesetzt, z. B. in einem Wüstenklima, wenn der Siedepunkt hoch ist. Viskosität und Wärmekapazität zur Berechnung der Pumpenenergie. Ein Fluid mit niedriger Viskosität und hoher spezifischer Wärme lässt sich leichter pumpen, da es weniger resistent gegen Elektrizität ist und mehr Wärme überträgt. Andere Eigenschaften, die Bestimmung der Wirksamkeit einer Flüssigkeit, um deren Korrosivität und Stabilität zu verbessern.

Arten von Wärmetransferflüssigkeiten
Nachfolgend sind einige der am häufigsten verwendeten Wärmeübertragungsflüssigkeiten und ihre Eigenschaften aufgeführt. Wenden Sie sich an einen Fachmann für Solarthermie oder an die zuständige Gemeinde, um die Anforderungen an Wärmeträgerflüssigkeit für solare Wasserheizungssysteme in Ihrer Region zu bestimmen.

Luft
Luft gefriert nicht und kocht nicht und ist nicht ätzend. Es hat jedoch eine sehr geringe Wärmekapazität und neigt dazu, aus Kollektoren, Kanälen und Dämpfern auszutreten.

Wasser

Wasser ist ungiftig und preiswert. Mit einer hohen spezifischen Wärme und einer sehr niedrigen Viskosität lässt es sich gut pumpen. Leider hat Wasser einen relativ niedrigen Siedepunkt und einen hohen Gefrierpunkt. Es kann auch ätzend sein, wenn der pH-Wert (Säuregrad / Alkalität) nicht im neutralen Bereich liegt. Wasser mit einem hohen Gehalt an Mineralien (d. H. "Hartem" Wasser) kann in Abscheideröhren und Rohrsystemen mineralische Ablagerungen bilden.

Glykol / Wasser-Gemische
Glykol / Wasser-Gemische haben ein Verhältnis von 50/50 oder 60/40 Glykol zu Wasser. Ethylen und Propylenglykol sind "Frostschutzmittel".

Kohlenwasserstofföle
Kohlenwasserstofföle haben eine höhere Viskosität und eine geringere spezifische Wärme als Wasser. Sie müssen mehr Energie pumpen. Diese Öle sind relativ preiswert und haben einen niedrigen Gefrierpunkt. Die Grundgruppen von Kohlenwasserstoffölen sind synthetische Kohlenwasserstoffe, Paraffinkohlenwasserstoffe und aromatische Mineralöle. Synthetische Kohlenwasserstoffe sind relativ ungiftig und erfordern wenig Wartung. Paraffinkohlenwasserstoffe haben einen breiteren Temperaturbereich zwischen Gefrierschrank und Siedepunkt als Wasser. Sie sind jedoch toxisch und erfordern einen doppelwandigen Wärmetauscher mit geschlossenem Kreislauf. Aromaöle sind die am wenigsten viskosen Kohlenwasserstofföle.

Kältemittel / Phasenwechselflüssigkeiten
Diese werden üblicherweise als Wärmeübertragungsflüssigkeit in Kühlschränken, Klimaanlagen und Wärmepumpen verwendet.Unter Druck stehender Sonnenkollektor Sie haben im Allgemeinen einen niedrigen Siedepunkt und eine hohe Wärmekapazität. Dies ermöglicht eine kleine Menge des Kühlmittels. Kältemittel schnell auf Solarwärme, so dass sie effektiver an bewölkten Tagen als andere Transferflüssigkeiten ist. Wärmeaufnahme tritt auf, wenn das Kühlmittel in der Solarkollektor. Lösen des gesammelten Wärme erfolgt, wenn die nun gasförmige Kältemittel kondensiert, um eine Flüssigkeit wieder in einen Wärmeaustauscher oder Kondensator.

Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) als Kältemittel, wie Freon, waren die primären Flüssigkeiten durch Kühlschrank, Klimaanlage und Wärmepumpe, also nicht brennbar, geringe Toxizität, stabil, korrosionsbeständig und Aufgrund des negativen Effekts, FCKW in der Ozonschicht, ist die Produktion von Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW). Die wenigen Unternehmen, die Kältemittel-geladenen Solaranlagen produziert haben; Einige Unternehmen haben Methylalkohol als Ersatz für Kältemittel untersucht.
Wenn Sie derzeit ein Kältemittel aufgeladenen Solaranlage und gewartet haben müssen, sollten Sie sich Ihren lokalen Solar- oder Kälte-Service professionell ansehen. Seit dem 1. Juli 1992 ist beabsichtigt Entlüftung von FCKW und HFCKW bei der Wartung und Entsorgung der Geräte, die diese Verbindungen unzulässig und strafbar durch steife Geldstrafen. Obwohl die Produktion von FCKW nicht mehr in den USA 1996 war, kann ein lizenzierter Kältetechniker noch warten. Vielleicht möchten Sie Ihren Kundendienst kontaktieren, um den möglichen Ersatz des FCKW-Kältemittels oder eines anderen Wärmeträgers zu diskutieren.
Ammoniak kann auch als Kühlmittel verwendet werden. Es ist allgemein in industriellen Anwendungen eingesetzt. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht in Wohngebieten eingesetzt. Die Kältemittel können wässrige Ammoniak oder ein Ammoniak-Gemisch Calciumchlorid sein.

Silikone


Silikone haben einen sehr niedrigen Gefrierpunkt und einen sehr hohen Siedepunkt. Sie sind korrosionsbeständig und langlebig. Da Silikone eine hohe Viskosität und niedrige Wärmekapazität haben, benötigen sie mehr Energie zum Pumpen. Silikone lecken auch durch mikroskopisch kleine Löcher in einer Sonnenschleife.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

1st sunflower ist seit 1998 auf dem Gebiet der Solarenergieprodukte mit tiefem Know-how und Know-how in Solarenergieprodukten und umweltfreundlichen Produkten, mit der Fähigkeit ausgezeichneter Produktdesigns, Lösungsberatung und Business-Support-Services tätig .

Quick Links

Kontaktiere uns

 :info@sunflower-solar.com / info@sunline.com.cn
 + 0086-13775232023 / + 0086-13584366733
 +8613584366733
 : cnsunline
 : No.1, hongxi road, niutang industrial district,
Changzhou, Jiangsu, China
Copyright & Kopie; 1. SONNENBLUMEN ENERGIE Co., Ltd. Alles klar gelöst.