• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche

ERHALTEN SIE DIE NEUESTEN INFORMATIONEN

BEDIENUNG

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von Solarwarmwasserbereitern im Sommer

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-12-07      Herkunft:Powered erkundigen

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von Solarwarmwasserbereitern im Sommer

【Abstrakt】


Die korrekte Wartung von Solarwarmwasserbereitern spielt eine wichtige Rolle für den normalen Betrieb und die Verlängerung der Lebensdauer von Solarwarmwasserbereitern. Die meisten Menschen wissen, dass Solarwarmwasserbereiter im Winter vom Wetter beeinflusst werden. Um eine ausreichende Wärme zu gewährleisten, müssen Solarwarmwasserbereiter geschützt werden. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Wartung von Solarwarmwasserbereitern im Sommer ebenso wichtig ist.


【Text】


1. Wählen Sie den Zeitpunkt der wissenschaftlichen Wasserfüllung


Unter den Sonnenstrahlen kann die Lufttemperatur der Solarvakuumröhre bis zu 250 Grad Celsius betragen. Wenn zu diesem Zeitpunkt Wasser eingefüllt wird, kann die Vakuumröhre sehr leicht platzen.


Die beste Zeit ist zwei Stunden vor Sonnenaufgang am Morgen oder zwei Stunden nach Sonnenuntergang am Abend. Dies kann sicherstellen, dass die Solarvakuumröhre nicht platzt und ihre Lebensdauer verlängert.


2. Stellen Sie das Heiß- und Kaltwasserventil angemessen ein


Im Sommer ist die Temperatur aufgrund der verlängerten Sonnenzeit höher und der Warmwasserverbrauch geringer. Daher hat das Warmwasser in Solarwarmwasserbereitern tendenziell eine relativ hohe Temperatur, im Allgemeinen bis zu 60 Grad Celsius.


Bei normalen Haushalten ist der Abstand zwischen dem Speicherpunkt des Solarwarmwasserbereiters und dem Wasserpunkt häufig länger, und die Wassertemperatur in der Wasserleitung kann aufgrund der hohen Temperatur im Sommer etwa 35 Grad Celsius erreichen.


Wenn wir den Warmwasserbereiter einschalten, wird daher zuerst das Warmwasser mit normaler Temperatur in der Wasserleitung abgelassen, und nach ein oder zwei Minuten wird das Warmwasser abgelassen. Wenn wir nicht aufpassen, kann es zu Verbrennungen kommen.


Achten Sie daher bei der Verwendung des Warmwasserbereiters im Sommer auf die Warmwassertemperatur.


3. Entscheiden Sie sich je nach Wetterlage für die Wasserversorgung


Wenn der nächste Tag sonnig ist, können Sie das Wasser füllen;


Wenn es bewölkt oder bewölkt ist, die obere Hälfte des Wassertanks;


Wenn es den ganzen Tag regnet, bewahren Sie das Originalwasser ohne kaltes Wasser auf.


(Außer es gibt elektrische Heizung wird als Zusatzheizung verwendet)


4. Überprüfen Sie die Pipeline regelmäßig


Überprüfen Sie das Entlüftungsloch regelmäßig, um sicherzustellen, dass es nicht blockiert ist, damit der Wassertank nicht anschwillt oder zusammenfällt.


Bei Solarwarmwasserbereitern mit elektrischen Zusatzheizgeräten sollte besonders auf die Wasserversorgung geachtet werden, um ein trockenes Verbrennen ohne Wasser zu verhindern.


Überprüfen Sie gleichzeitig, ob die Isolierschicht der Solarwasserleitung und das UV-Schutzband altern und Risse aufweisen.


Wenn die Wasserleitung freiliegt, wird sie hart und spröde, reißt und leckt unter der Sonne. Für Benutzer ist es am besten, vorab eine Isolierschicht und ein UV-Klebeband anzubringen, um die Wasserleitung vollständig zu schützen.



5. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen gegen Gewitter und windiges Wetter


Aufgrund der Notwendigkeit, Wärme zu absorbieren, werden Solarwarmwasserbereiter normalerweise hoch auf dem Dach installiert. Taifunwetter im Sommer kann leicht dazu führen, dass der Solarwarmwasserbereiter auf dem Dach zusammenbricht und abstürzt.


Daher sollten Benutzer darauf achten, die Halterung des Solarwarmwasserbereiters bei windigem Wetter zu verstärken, um Unfälle zu vermeiden. Füllen Sie den Warmwasserbereiter an windigen Tagen unbedingt mit Wasser, um die Stabilität zu erhöhen.


Darüber hinaus sollte der gesamte Metallkreislauf des Solarwarmwasserbereiters entsprechend geschützt und Blitzschutzvorrichtungen installiert werden, um einen Blitzschutz zu gewährleisten.


6. Schutzmaßnahmen sollten getroffen werden, wenn Solarwarmwasserbereiter im Sommer längere Zeit nicht verwendet werden.


Die meisten Solarwarmwasserbereiter verwenden Vakuumkollektorrohre. Das evakuierte Kollektorrohr hat eine hohe Absorptionseffizienz und die Heizgeschwindigkeit ist in der Sommersaison sehr hoch, wenn die Außentemperatur hoch ist, die Sonnenzeit lang ist und die Strahlung stark ist.


Wenn der Warmwasserbereiter längere Zeit nicht benutzt wird, bleibt das Wasser im Wassertank lange Zeit, und wenn der Wassertank lange Zeit eine hohe Temperatur hat, beschleunigt er die Alterungsgeschwindigkeit des Polyurethans von Die Isolationsschicht und der Zunder bilden sich leicht.


Wenn der Solarwarmwasserbereiter längere Zeit nicht verwendet wird, kann der Solarkollektor abgedeckt werden, um das wiederholte Kochen zu reduzieren.


【Fazit】


Die richtige Verwendung von Solarwarmwasserbereitern kann nicht nur besser sicherstellen, dass die Familie heißes Wasser produziert, sondern vor allem die Sicherheit des Wassers für die Familie gewährleisten.


1st sunflower ist seit 1998 auf dem Gebiet der Solarenergieprodukte mit tiefem Know-how und Know-how in Solarenergieprodukten und umweltfreundlichen Produkten, mit der Fähigkeit ausgezeichneter Produktdesigns, Lösungsberatung und Business-Support-Services tätig .

Quick Links

Kontaktiere uns

 :info@sunflower-solar.com / info@sunline.com.cn
 + 0086-13775232023 / + 0086-13584366733
 +8613584366733
 : cnsunline
 : No.1, hongxi road, niutang industrial district,
Changzhou, Jiangsu, China
Copyright & Kopie; 1. SONNENBLUMEN ENERGIE Co., Ltd. Alles klar gelöst.