• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche

ERHALTEN SIE DIE NEUESTEN INFORMATIONEN

BEDIENUNG

Solare Wasserheizungssysteme

Anzahl Durchsuchen:2052     Autor:Sonnenblume     veröffentlichen Zeit: 2012-04-12      Herkunft:Powered erkundigen

Hochwertige Solarheizsysteme

Ein Dach muss nicht unbedingt genau nach Süden folgen, um als Montagefläche für Sonnenkollektoren zu dienen. Abweichungen von der südlichen Ausrichtung von bis zu 30 ° nach nur geringen Verlusten führen dazu. Selbst die reine Ost- oder Westrichtung kann durch die Verwendung einer entsprechend größeren Kollektorfläche ausgeglichen werden. Der Neigungswinkel eines Daches kann sogar zwischen 20 ° und 60 ° liegen, wobei eine Solaranlage mit geringerer Neigung im Sommer einen höheren Energieertrag und eine mit mehr Neigung einen höheren Energieertrag im Winter bietet. Für Flachdächer werden spezielle Ställe empfohlen.
Smart Sizing: ein Muss
Solarsysteme in angemessener Größe bieten die beste Garantie für einen zufriedenstellenden Betrieb. Die genaue Kenntnis des Warmwasserverbrauchs ist erforderlich, wenn Sie die richtigen Abmessungen finden, aber Sie sollten auch die Möglichkeit einer Verbrauchsreduzierung berücksichtigen. Für diese Fragen wird der Rat eines Spezialisten empfohlen. Ein Tipp für die Entscheidung, die Dimensionen einer kleinen Solaranlage: täglicher Warmwasserverbrauch von 50 Litern pro Person (bei 45 ° C) eine Kollektorfläche von 1,2 m 2 bis 1,5 m² pro Person.
Anlagekonzept auswählen
Zweikreis-Systeme mit kontrollierter Zirkulation werden hauptsächlich in Deutschland betrieben. Dadurch wird der Einsatz des Wärmeübertragungsfluids einer Pumpe in das Warmwasser transportiert. Dort angekommen, wird die Wärme der Sonne von der Wärme transportierenden Flüssigkeit über einen Wärmetauscher auf das Trinkwasser übertragen. Vor Frostschäden an Solaranlagen schützen, in den Umlaufrohren befindet sich ein Frostschutzmittelgemisch, und aufgrund der separaten Kreisläufe vermischen sich die wärmefördernde Flüssigkeit und das Brauchwasser nicht. Das erwärmte Wasser kann dann zu den Warmwasserhähnen fließen. Im Vergleich zu einem Kreislaufsystem erwärmt sich das Wasser direkt im Kollektor (meistens in Ländern ohne vorher).
Bei Thermosiphonsysteme sind die Steuerung und die Solarumwälzpumpen nicht notwendig, weil die Konvektion: Die Sonnenstrahlung erwärmt die wärmefördernde Flüssigkeit, ihre Dichte nimmt dann mit steigender Temperatur ab. Die Flüssigkeit wird einfacher und steigt in den Zirkulationsleitungen. Daher ist keine Pumpe erforderlich. Damit ein solches System funktioniert, muss jedoch der Wassertank über dem Kollektor installiert sein.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

1st sunflower ist seit 1998 auf dem Gebiet der Solarenergieprodukte mit tiefem Know-how und Know-how in Solarenergieprodukten und umweltfreundlichen Produkten, mit der Fähigkeit ausgezeichneter Produktdesigns, Lösungsberatung und Business-Support-Services tätig .

Quick Links

Kontaktiere uns

 :info@sunflower-solar.com / info@sunline.com.cn
 + 0086-13775232023 / + 0086-13584366733
 +8613584366733
 : cnsunline
 : No.1, hongxi road, niutang industrial district,
Changzhou, Jiangsu, China
Copyright & Kopie; 1. SONNENBLUMEN ENERGIE Co., Ltd. Alles klar gelöst.