• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche

ERHALTEN SIE DIE NEUESTEN INFORMATIONEN

BEDIENUNG

Rohrbündelwärmer und Rohrwärmetauscher

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-01-08      Herkunft:Powered erkundigen

【Abstrakt】

Der Wärmetauscher ist eine Vorrichtung, die einen Teil der Wärme des heißen Fluids auf das kalte Fluid überträgt, das auch als Wärmetauscher bekannt ist. Wärmetauscher sind allgemeine Ausrüstungsgegenstände in den Bereichen Chemie, Erdöl, Energie, Lebensmittel und vielen anderen Industriezweigen und nehmen eine wichtige Position in der Produktion ein.


【Text】


Wie klassifiziere ich Wärmetauscher?


Gemäß dem Wärmeübertragungsverfahren kann es unterteilt werden in: Trennwandwärmetauscher, regenerativer Wärmetauscher, indirekter Wärmetauscher mit Flüssigkeitsanschluss, direkter Kontaktwärmetauscher und doppelter Wärmetauscher.


Je nach Verwendungszweck kann es unterteilt werden in: Heizung, Vorwärmer, Überhitzer, Verdampfer.


Je nach Struktur kann es unterteilt werden in: Schwimmkopfwärmetauscher, Festrohrwärmetauscher, U-förmiger Rohrbodenwärmetauscher, Plattenwärmetauscher usw.


Einer der Unterschiede zwischen Rohrbündelwärmetauscher und Plattenwärmetauscher: Struktur


1. Rohrbündelwärmetauscherstruktur


Der Rohrbündelwärmetauscher besteht aus Gehäuse, Wärmeübertragungsrohrbündel, Rohrboden, Prallplatte (Prallplatte) und Rohrkasten. Die Schale ist größtenteils zylindrisch mit einem Rohrbündel im Inneren, und beide Enden des Rohrbündels sind auf der Rohrplatte befestigt. Es gibt zwei Arten von heißer und kalter Flüssigkeit für die Wärmeübertragung: eine ist die Flüssigkeit im Rohr, die als rohrseitige Flüssigkeit bezeichnet wird. Das andere ist die Flüssigkeit außerhalb des Rohrs, die als hüllenseitige Flüssigkeit bezeichnet wird.


Um den Wärmeübergangskoeffizienten des Fluids außerhalb des Rohrs zu verbessern, sind üblicherweise mehrere Leitbleche in der Rohrhülle angeordnet. Die Schallwand kann die Geschwindigkeit des Fluids auf der Mantelseite erhöhen, das Fluid in einem bestimmten Abstand mehrmals durch das Rohrbündel laufen lassen und die Turbulenzen des Fluids verbessern.


Die Wärmeaustauschrohre können in einem gleichseitigen Dreieck oder Quadrat auf der Rohrplatte angeordnet sein. Das gleichseitige Dreieck ist kompakt angeordnet, das Fluid außerhalb des Rohrs weist einen hohen Turbulenzgrad auf und der Wärmeübergangskoeffizient ist groß. Die quadratische Anordnung eignet sich zum Reinigen der Rohraußenseite und eignet sich für Flüssigkeiten, die zu Verschmutzungen neigen.


2. Aufbau des Plattenwärmetauschers


Der abnehmbare Plattenwärmetauscher besteht aus vielen gestanzten dünnen Wellplatten in einem bestimmten Intervall, die mit Dichtungen um sie herum abgedichtet und mit Rahmen und Druckschrauben überlappt sind. Die vier Ecklöcher der Platte und der Dichtung bilden den Flüssigkeitsverteiler und das Flüssigkeitssammelrohr. Gleichzeitig werden die kalte Flüssigkeit und die heiße Flüssigkeit angemessen getrennt, so dass sie auf beiden Seiten jeder Platte getrennt sind. In den Kanal fließen und Wärme durch die Platte austauschen.


Einer der Unterschiede zwischen Rohrbündelwärmetauschern und Plattenwärmetauschern: Merkmale


1. Merkmale des Rohrbündelwärmetauschers


(1) Hoher Wirkungsgrad und Energieeinsparung, der Wärmeübergangskoeffizient des Wärmetauschers beträgt 6000-8000 W / (m2 · k).


(2) Alle Edelstahlproduktion, lange Lebensdauer, bis zu 20 Jahre.


(3) Das Ändern der laminaren Strömung in eine turbulente Strömung verbessert die Wärmeübertragungseffizienz und verringert den Wärmewiderstand.


(4) Schnelle Wärmeübertragung, hohe Temperaturbeständigkeit (400 Grad Celsius), hohe Druckbeständigkeit (2,5 MPa).


(5) Kompakte Struktur, kleine Grundfläche, geringes Gewicht, bequeme Installation, Einsparung von Bauinvestitionen.


(6) Flexibles Design, vollständige Spezifikationen, gute Praktikabilität und Kostenersparnis.


(7) Es hat einen weiten Bereich von Anwendungsbedingungen und ist für Druck, Temperaturbereich und Wärmeaustausch verschiedener Medien geeignet.


(8) Geringe Wartungskosten, einfache Bedienung, langer Reinigungszyklus und bequeme Reinigung.


(9) Die Verwendung der Nano-Thermofilmtechnologie kann den Wärmeübergangskoeffizienten erheblich verbessern.


(10) Weit verbreitet in den Bereichen Wärmekraft, Industrie und Bergbau, Petrochemie, städtische Zentralheizung, Lebensmittel und Medizin, Energieelektronik, Maschinenbau und Leichtindustrie.


(11) Das Kupferrohr mit Rippen, die auf der Außenfläche des Wärmeübertragungsrohrs gerollt sind, weist eine hohe Wärmeleitfähigkeit und eine große Wärmeübertragungsfläche auf.


(12) Die Führungsplatte führt die hüllenseitige Flüssigkeit so, dass sie beim Trennen im Wärmetauscher kontinuierlich fließt. Der Abstand zwischen den Führungsplatten kann entsprechend dem optimalen Durchfluss eingestellt werden. Die Struktur ist robust, was den Wärmeübergang des hüllenseitigen Fluids mit großem Durchfluss oder sogar Superfluss und hoher Pulsationsfrequenz erfüllen kann.


(13) Wenn die hüllenseitige Flüssigkeit Öl ist, ist sie für niedrigviskoses, sauberes Wärmeübertragungsöl geeignet.


2. Merkmale des Plattenwärmetauschers:


(1) Hoher Wärmeübergangskoeffizient


Da die verschiedenen Wellplatten umgekehrt sind, wird ein komplizierter Kanal gebildet, so dass das Fluid zwischen den Wellplatten in einer dreidimensionalen rotierenden Strömung fließt. Turbulente Strömung kann bei einer niedrigen Reynolds-Zahl (im Allgemeinen Re = 50-200) erzeugt werden, daher Wärmeübertragung. Der Koeffizient ist relativ hoch, wenn man bedenkt, dass die rote Farbe das 3-5-fache der des Rohrbündel-Typs beträgt.


(2) Die logarithmische durchschnittliche Temperaturdifferenz ist groß und die Endtemperaturdifferenz ist klein


In dem Rohrbündelwärmetauscher gibt es zwei Fluidströme auf der Rohrseite bzw. der Rohrseite. Im Allgemeinen handelt es sich um Querströmungen, und der logarithmische durchschnittliche Temperaturdifferenzkorrekturkoeffizient ist sehr klein. Die meisten Plattenwärmetauscher fließen parallel oder im Gegenstrom, und der Korrekturfaktor liegt im Allgemeinen bei etwa 0,95. Außerdem verläuft der Strom von heißem und kaltem Fluid im Plattenwärmetauscher parallel zum Fluss von heißem und kaltem Fluid im Wärmetauscher.


Die heiße Oberfläche und kein Bypass machen den Temperaturunterschied am Ende des Plattenwärmetauschers klein, und die Wärmeübertragung auf Wasser kann weniger als 1 ° C betragen, während der Rohrbündelwärmetauscher im Allgemeinen 5 ° C beträgt.


(3) Geringer Platzbedarf


Der Plattenwärmetauscher hat eine kompakte Struktur und die Wärmeübertragungsfläche pro Volumeneinheit beträgt das 2-5-fache der des Rohrbündelwärmetauschers. Im Gegensatz zum Rohrbündelwärmetauscher muss keine Wartungsposition für die Extraktion des Rohrbündels reserviert werden. Um die gleiche Wärmeübertragungskapazität zu erreichen, beträgt die Fläche des Plattenwärmetauschers daher etwa 1 / 5-1 / 8 des Rohrbündelwärmetauschers.


(4) Einfacher Wechsel des Wärmeaustauschbereichs oder der Prozesskombination


Solange Sie einige Platten vergrößern oder verkleinern, können Sie die Wärmeübertragungsfläche vergrößern oder verkleinern. Durch Ändern des Plattenlayouts oder Ersetzen mehrerer Plattentypen kann die erforderliche Prozesskombination realisiert und der Wärmeaustauschbereich des Rohrbündelwärmetauschers an die neuen Wärmeaustauschbedingungen angepasst werden. Es ist fast unmöglich, die Wärmeaustauschfläche eines Rohrbündelwärmetauschers zu vergrößern.


(5) Leichtgewicht


Die Plattendicke des Plattenwärmetauschers beträgt nur 0,4 bis 0,8 mm, und die Rohrdicke des Rohrbündelwärmetauschers beträgt 2,0 bis 2,5 mm. Der Rohrbündelwärmetauscher ist viel schwerer als der Plattenwärmetauscherrahmen. Der Plattenwärmetauscher macht im Allgemeinen nur etwa 1/5 des Gewichts des Rohrs und der Schale aus.


(6) Niedriger Preis


Der Plattenwärmetauscher hat das gleiche Material, die gleiche Wärmetauscherfläche und der Preis ist 40% bis 60% niedriger als der des Rohrbündelwärmetauschers.


(7) Einfach zu machen


Die Wärmeübertragungsplatte des Plattenwärmetauschers wird gestempelt und verarbeitet, was einen hohen Standardisierungsgrad aufweist und in Massenproduktion hergestellt werden kann. Rohrbündelwärmetauscher werden normalerweise von Hand hergestellt.


(8) Leicht zu reinigen


Solange der Rahmenplattenwärmetauscher die Druckschrauben löst, kann das Plattenwärmetauscherrohrbündel gelöst und der Plattenwärmetauscher zur mechanischen Reinigung entfernt werden. Dies ist sehr praktisch für den Wärmeaustauschprozess von Geräten, die häufig gereinigt werden müssen.


(9) Kleiner Wärmeverlust


In dem Plattenwärmetauscher ist nur die Mantelplatte der Wärmetauscherplatte der Atmosphäre ausgesetzt, und der Wärmeverlust ist vernachlässigbar, und es sind keine Isolierungsmaßnahmen erforderlich.


【Fazit】


In solaren Wasserheizungssystemen empfehlen wir Plattenwärmetauscher für allgemeine Brauchwasserheizungssysteme, während wir Rohrwärmetauscher für große Systeme und Schwimmbadesysteme empfehlen.


1st sunflower ist seit 1998 auf dem Gebiet der Solarenergieprodukte mit tiefem Know-how und Know-how in Solarenergieprodukten und umweltfreundlichen Produkten, mit der Fähigkeit ausgezeichneter Produktdesigns, Lösungsberatung und Business-Support-Services tätig .

Quick Links

Kontaktiere uns

 :info@sunflower-solar.com / info@sunline.com.cn
 + 0086-13775232023 / + 0086-13584366733
 +8613584366733
 : cnsunline
 : No.1, hongxi road, niutang industrial district,
Changzhou, Jiangsu, China
Copyright & Kopie; 1. SONNENBLUMEN ENERGIE Co., Ltd. Alles klar gelöst.