• Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche

ERHALTEN SIE DIE NEUESTEN INFORMATIONEN

BEDIENUNG

Magnesiumstäbe für Solarwarmwasserbereiter

Anzahl Durchsuchen:8056     Autor:Sonnenblume     veröffentlichen Zeit: 2012-11-01      Herkunft:Powered erkundigen

Speichern Sie Ihren Solarwarmwasserbereiter. Opfere deine Anode!
Sie ersetzen wahrscheinlich nicht den Magnesiumstab, der sich in Ihrem aktuellen Solarwarmwasserspeicher befindet. Die meisten Leute tun das nicht.
Es wird eine "Opferanode" genannt. und ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor dafür, ob ein Warmwasserbereiter lebt oder stirbt. Seit mehr als einem halben Jahrhundert wird es als Schlüsselelement für den Rostschutz eines Tanks verwendet. Die meisten Leute wissen gar nicht, dass es da ist.

Die Stange besteht typischerweise aus Magnesium und ist oben in den Tank geschraubt.

Solarwarmwasserbereiter (8)

Wenn der Tank mit Wasser gefüllt ist, verbraucht ein elektrolytischer Prozess den Magnesiumstab (Anode), um eine kleine Menge freiliegenden Stahls zu schützen.
Alle Metalle sind galvanisch reaktiv, manche mehr als andere. Wenn zwei zusammen in Wasser gelegt werden, wird der "edlere" Anführer - oder weniger reaktiv - einer bleibt erhalten, während der reaktivere korrodiert. Magnesium ist weniger edel als Stahl, weshalb es für die Anodenstange verwendet wird.
Der Solar-Warmwasserspeicher wird mit einem Magnesiumstab geliefert. Es wird jedoch mit der Zeit nachlassen.
Wenn Ihre Wasserqualität schlecht ist, z. Brunnenwasser oder stark salzig, sollten Sie es jährlich ersetzen. Aufbereitetes kommunales Wasser enthält nicht so viele Mineralien oder andere Verunreinigungen, Sie könnten es also alle 2 Jahre ersetzen.
Ersetzen ist einfach. Schalten Sie den Wasserdruck ab und entleeren Sie den Solarwassertank. Achtung, das Wasser im Tank ist wahrscheinlich sehr heiß und kann zu körperlichen Verletzungen führen, wenn die bloße Haut berührt wird.
Decken Sie die Sammelrohre mit einem Tuch ab, damit sie sich nicht zu stark erwärmen.
Wenn der Tank leer ist, schrauben Sie den alten Magnesiumstab ab und inspizieren Sie ihn. Wenn es meistens weg ist, ersetzen Sie es. Wenn es nur ein wenig korrodiert ist, können Sie es verschrauben
wieder in. Wenn Sie feststellen, wie viel Korrosion vorliegt, können Sie eine gute Vermutung anstellen, wie lange es dauern wird, um vollständig zu korrodieren.
Sobald die neue Stange installiert ist, schalten Sie den Wasserdruck erneut ein und prüfen Sie auf Lecks. Wenn keine Lecks vorhanden sind, nehmen Sie das Blatt von den Sammlern ab und bringen Sie es in den Service.
Neue Magnesiumstäbe sind nicht teuer und verlängern die Lebensdauer Ihres Solarwarmwasserspeichers erheblich.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

1st sunflower ist seit 1998 auf dem Gebiet der Solarenergieprodukte mit tiefem Know-how und Know-how in Solarenergieprodukten und umweltfreundlichen Produkten, mit der Fähigkeit ausgezeichneter Produktdesigns, Lösungsberatung und Business-Support-Services tätig .

Quick Links

Kontaktiere uns

 :info@sunflower-solar.com / info@sunline.com.cn
 + 0086-13775232023 / + 0086-13584366733
 +8613584366733
 : cnsunline
 : No.1, hongxi road, niutang industrial district,
Changzhou, Jiangsu, China
Copyright & Kopie; 1. SONNENBLUMEN ENERGIE Co., Ltd. Alles klar gelöst.